Bilder Deep-Sky 2014

19.12.2014 Plejaden / M45: Hierbei handelt es sich um meine erste Testaufnahme mit dem 6" Newton (f/5). Leider versagte bei dieser Aufnahmeserie das Auto-Guiding, wodurch die Sterne nicht schön rund wurden. Auch erstellte ich keine Dark- und Flatframes. [Link Wikipedia]

 

Frames: 21x120" ISO400

Aufnahmedauer: 42 Minuten

18.10.2014 Hantelnebel / M27: Auf Grundlage meiner Erfahrungen der vorherigen M27-Aufnahme vom 21.08.2014 startete ich einen 2. Versuch mit einer deutlich größeren Anzahl von Light-Frames.

 

Frames: 35x300" ISO1600

Aufnahmedauer: 2.9 Stunden

Flats: 15

Darks: 10

Bias: 15

 

Da meine Eos 600D noch unmodifiziert und somit die Rotkanalausbeute etwas mager ist, habe ich bei der Nachbearbeitung mit Fitswork4 meine ALccd5L-IIc M27-Aufnahme vom 04.09.2013 mit eingearbeitet.

In der kleinen beigefügten Animation kann man die schwache Rotkanalausbeute der unmodifizierten Canon Eos 600D deutlich erkennen. [Link Wikipedia]

21.08.2014 Hantelnebel / M27: Aufgenommen mit dem Mak 127/1500, Canon Eos 600D und maximaler Belichtungszeit von 450s. Die Nachbearbeitung erfolgte mit Fitswork4. [Link Wikipedia]

 

Frames:

  • 17x300" ISO1600 
  •   5x450" ISO1600

Aufnahmedauer: 2 Stunden

Flats: 12

Darks: 8

Bias: 8

 

05.03.2014 SN 2014J (M81 und M82): Die Aufnahme erfolgte mit dem 5" Mak (1500mm Brennweite) und der Canon Eos 600D. Die maximale Belichtungszeit betrug hierbei 300s. Dabei machte ich mehrere Tests mit dem neu ínstallierten Nachführungsprogramm PHD2. [Link Wikipedia]

 

Frames:

  • 8x120" ISO1600 
  • 3x300" ISO1600

Aufnahmedauer: 0.5 Stunden

Flats: ~10

24.02.2014 Eskimonebel / NGC 2392: Erster Deep-Sky-Test mit dem 5" Mak (1500mm Bernnweite) und der Eos 600D. [Link Wikipedia]

 

Frames:

  • 8x120" ISO1600 
  • 8x15" ISO1600 
  • 8x30" ISO1600

Aufnahmedauer: 0.4 Stunden

Flats: ~10

04.02.2014 Orionnebel und Running Man: Leider musste ich bei meinen Aufnahmen mit einer Dauer von 5 min. feststellen, dass diese überbelichtet - zu heller Himmelshintergrund / Lichtverschmutzung - und somit nicht brauchbar waren. [Link Wikipedia Orionnebel und Running Man]

 

Frames:

  • 8x120" ISO800 
  • 15x15" ISO800 
  • 8x240" ISO800

Aufnahmedauer: 0.9 Stunden

Flats: ~10